Suivre

Ich würde mir da noch ein paar Belege wünschen, aber die Meldung an sich ist schon mal sehr verstörend:
Hessen blockiert Bundesmittel für die Beratung der Opfer rassistischer Gewalt — Frankfurter Info

frankfurter-info.org/news/hess

@guido ich hatte darüber schon einiges gesehen&gelesen. M.E. ein klassisches "Ich habe Recht" auf beiden Seiten. Ein konstruktives Miteinander ist da dann schlecht wieder herzustellen.
Z.B: Die Beratung arbeitet mit dem Ministerium zusammen und gibt daher auch viele Infos u.A. mit Ministeriumslogo heraus. Da möchte das Ministerium vorher sehen/freigeben was raus geht. Die Beratung sieht das als Zensur.
Eine? Meldung mit Kritik zur Polizei (Auch Innenministerium) führte zum Streit.

Inscrivez-vous pour prendre part à la conversation
Framapiaf

Le réseau social de l'avenir : Pas d'annonces, pas de surveillance institutionnelle, conception éthique et décentralisation ! Possédez vos données avec Mastodon !